JENS THOMAS

JENS THOMAS Folder

(Thursday) October 06, 2016 - 19:30

Milla - Live Club - Holzstraße 28 (Map)

1 people attended

5.0/5 (1)

Report event

DESCRIPTION

JENS THOMAS - MEMORY BOY
Was hörst du, wenn du verliebt bist, wenn du traurig bist, wenn du heiter bist? Und was hörst du, wenn du alles zugleich bist? Memory Boy könnte dein neues Album sein.

Jens Thomas hat 12 Songs geschrieben. Hört das Album. Dann fällt euch auf. Mit Rüstungen gehen wir raus. Voll gepanzert treten wir vor die Tür, an die Luft, wo wir von der Zeit zerfressen werden, die wie ein Virus ist, ätzend, hitzig, laut, klebt sie an der Oberfläche der Dinge und versperrt den Weg nach unten hin. Wo Tiefe und Intensität liegen und keiner kommt mehr spielen. Memory Boy hat seine eigene Zeit, wunderbares, warmes Tempo, wie im Traum, wenn in Zeitlupe über dir eine Welle bricht, sich das Wasser um dich rollt und am Ende des Tunnels scheint die Sonne. Kein schönerer Anblick auf der Welt, ehe es dir die Knochen bricht. In diesem Moment spielt das Album. Wie bin ich hier hingekommen und was wird sein in der nächsten Sekunde. Egal. Hört es. Wie die Rüstung fällt.

Schon in der Vergangenheit arbeiteten Jens Thomas und Matthias Brandt zusammen und kreierten durch das Einswerden von Musik und der Kunst des Geschichtenerzählens unvergleichliche Stimmungen auf der Bühne (Psycho und Angst). Die Songs auf Memory Boy sind wie musikalischen Kurzgeschichten, die unabhängig voneinander Welten erschaffen durch die wir mit unseren Sinnen streifen können. Sie lassen sich nicht in Genrebegriffe sperren und darin liegt die Qualität des Albums. Es könnte melancholischer Progressive Pop sein, der mit Elementen aus Jazz, Elektro und Rock die jeweiligen Themen bricht, ergänzt, in Spannung bringt. Wenn man Jens Thomas Gangart für das Album beschreiben möchte, dann hilft es zu wissen, dass er aus dem Jazz kommt. Der Horizont in der Welt eines Titels kann sehr weit sein, wir wechseln das Tempo, es taucht ein Elektrospaß auf, die Stimme ist weich, ist ironisch, flüstert. Jens Thomas steht in der Tradition von Künstlern wie Nick Cave und Leslie Feist – Künstler eben die uns unmittelbar und ehrlich begegnen. Die dabei helfen die Schönheit des Lebens auszuhalten und die Brutalität. Beides zusammen.


„...er singt eine Ballade, mit absoluter Hingabe. Es ist einer dieser Momente, in denen jemand ein Stück seiner Seele auf die Bühne spuckt.“ (Welt am Sonntag)

Jens Thomas, Singer-Songwriter und Improvisationskünstler, studierte Jazz-Klavier an der Musikhochschule in Hamburg. Seit 1996 internationale Konzerte und CD-Veröffentlichungen. 2000 wurde er u.a. mit dem SWR Jazzpreis ausgezeichnet. Seit 2003 ist, und war er, in verschiedenen Theaterproduktion u.a. am Thalia Theater Hamburg, am Nationaltheater Gent, dem Münchner Kammerspielen und dem Wiener Burgtheater zu erleben. Aktuell ist er mit seinem Soloabend Impro-Pop und seit 2013 mit Matthias Brandt und den Programmen Psycho und Angst unterwegs. Sein neues Album Memory Boy erscheint am 08.09.16 bei Roof Music.

Tickets available on: http://tinyurl.com/JENSTHOMAS

(Thursday) October 06, 2016

JENS THOMAS

Milla - Live Club Holzstraße 28 Munich, Germany

Suggestion of event:

Carminho live in Innsbruck, Au...

Carminho live in Innsbruck, Austria
Treibhaus Innsbruck

See all information