Pink Turns Blue + Henric de la Cour

Pink Turns Blue + Henric de la Cour Folder

(Thursday) September 22, 2016 - 20:00

DAS BETT - Schmidtstr.12 (Map)

107 people attended

Report event

DESCRIPTION

Drittes Kapitel der Bandgeschichte.
Nach einer kreativen Pause hat sich Mic Jogwer entschlossen, das Konzept der Band auf das Wesentliche zu reduzieren:

Wie am Anfang: 3 Leute, Gesang/Gitarre, Bass/Keyboards, Drums, dadurch reduzierter, klarer, intensiver, treibender POST PUNK vom Feinsten, immer live, persönlich, echt und kraftvoll eingespielt.

Alles selbst gemacht, selbst produziert, selbst fertiggestellt. So wie am Anfang. Diesen Geist galt es einzufangen und damit der Band neues Leben einzuhauchen. Seit ihrer Re-Union um 2005 haben sie es geschafft jedes Mal für komplette 8 Wochen die Top 3 und 2 der Deutschen Alternative Charts zu erreichen. Die Alben meist Top 20 der Jahrescharts. Zudem waren die Alben immer Platte des Monats in allen einschlägigen Szene-Magazinen, teilweise gar Platte des Jahres.

Jetzt warten Mic Jogwer und seine beiden Mitstreiter mit einer frischen Version von bewegenden und tiefgründigen Songs auf.

Gleichzeitig sind sie ihren Eigenarten und Stärken treu geblieben: Fesselnder, ernster Gesang,
atmosphärische Gitarren, Bass und Schlagzeug immer wesentliche Fundamente und treibend.

Zwischen tanzbaren und atmosphärischen Clubsongs wie Dirt, Something Deep, Devil, Clown, Roads und in einer Gegenwelt entführenden Balladen wie Give Me Your Beauty, Here Is To You My Love, Tomorrow Never Comes, I Believed. Musikalisch und vom Sound passend in das Post Punk Revival welches gerade überall erlebbar wird.
Die aktuelle Besetzung:
Mic Jogwer, Gesang, Gitarre, Piano
Ruebi Walter, Bass, Keyboards
Paul Richter, Drums
http://pinkturnsblue.com/


HENRIC DE LA COUR:
Man könnte seine Musik sicherlich einfach als Alternative-Synthpop beschreiben, aber dies greift bei diesem Künstler mit Sicherheit zu kurz. Henric de la Cour gilt als widerwilliger Anti-Held der schwedischen Musikindustrie, als Singer, Songwriter und Frontmann, dessen musikalische Düsternis aus dem ständigen Kampf mit der eigenen Vergänglichkeit entstand, dessen Kreativität zu einer wichtigen Waffe des eigenen Überlebens geworden ist. Seiner Außergewöhnlichkeit wurde nicht zuletzt durch eine 40-minütige Dokumentation im schwedischen Nationalfernsehen Rechnung getragen.

Nach fast zwei Jahrzehnten als Sänger der schwedischen Indie-Kult-Band Yvonne und dem Nachfolgeprojekt Strip Music, steht Henric de la Cour seit 2011 unter seinem eigenen Namen auf der Bühne. Henric de la Cour – theatralische Videos, ausdruckstarke Liveauftritte, düster und episch – wir waren selten so gespannt!

”I’ve always had the attitude that my music should sound more like a funeral than a birthday party.”
https://www.facebook.com/HenricDLC

Tickets available on: https://www.adticket.de/PINK-TURNS-BLUE-HENRIC-DE-LA-COUR/Frankfurt-Das-Bett/22-09-2016_20-30.html

(Thursday) September 22, 2016

Pink Turns Blue + Henric de la Cour

DAS BETT Schmidtstr.12 Frankfurt, Germany

Suggestion of event:

Cheesecakes & Mixtapes Talk

Cheesecakes & Mixtapes Talk
Café Bar Alte Feuerwache

See all information

Suggestion of event:

Peter Piek

Peter Piek
KOHI-Kulturraum

See all information

Suggestion of event:

Andreas Gabalier Unplugged | M...

Andreas Gabalier Unplugged | Mannheim
Rosengarten Mannheim

See all information

Suggestion of event:

Kinky Malinki Xmas Party

Kinky Malinki Xmas Party
McQueen - Shoreditch

See all information